George Dalaras feat. Michalis Tzouganakis Live in Zürich – Volkshaus – SA 23. Mai 2020
George Dalaras ist nicht nur der international erfolgreichste Musiker Griechenlands – er gilt auch als Erneuerer des »Rembetiko«, des »griechischen Blues«. 1974 arbeitete er erstmals mit Mikis Theodorakis zusammen; im Jahr darauf erschien das Album »50 Jahre Rembetiko«, ein Referenzwerk der griechischen Musik. Vor allem seit den 80er Jahren machte Dalaras auch außerhalb seiner Heimat auf sich aufmerksam. Er beteiligte sich an vielen internationalen Musikfestivals und gab spektakuläre Konzerte. Dalaras hat bisher über 20 Millionen Alben verkauft, er spielt vor ausverkauften Häusern und arbeitet mit Größen wie Sting, Bruce Springsteen, Paco de Lucia, Al di Meola, Goran Bregovic oder Peter Gabriel zusammen. Kofi Annan ernannte ihn sogar zu einem der sieben UNHCR Goodwill- Botschafter. Im Rahmen des 3. Züri Unplugged`s präsentieren wir am Samstag, den 23. Mai George Dalaras. Er wird die Bühne im Volkshaus Zürich mit dem aus Kreta stammenden Michalis Tzouganakis teilen. Save the Date!

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:30 Uhr

Altersbeschränkung: Unter 16 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen.

Zurück zur Startseite

Impressum – Zueri Unplugged 2020