SHOWABSAGE: DAS KONZERT VON MAX MUTZKE KANN LEIDER NICHT NACHGEHOLT WERDEN.

Leider sind die Auflagen des Bundes auch für uns nicht umsetzbar. Tickets können dort zurückgegeben werden, wo sie erworben wurden.
Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und danken für Euer Verständnis.

MAX MUTZKE & monoPunk
Max Mutzke gehört zweifellos zu den besten deutschen Pop- und Soulsängern. Der Gewinner des Pro7 Sommer-Events „the Masked Singer“ kann mit seiner kraftvollen Stimme mühelos jedes Genre bedienen. „Welt hinter Glas“ aus seinem Studioalbum „Max“ war ein Pop-Radio-Hit, mit der NDR Radiophilharmonie lässt er mit Standards wie „Me & Mrs. Jones“ die große Tradition amerikanischer Jazzorchester aufleben und mit seiner Band monoPunk kann es ganz schön funky werden. „Jeder weiß, dass Max ein unfassbarer Sänger ist, aber das, was da jetzt passiert, hat noch keiner erlebt“, so Bassist Danny Samar. „Wir haben es echt geschafft, all diese Farben aus ihm rauszuholen.“ Gemeinsam mit dem Keyboarder Maik Schott und Drummer Tobias Held begleitet Samar den Sänger aus dem Schwarzwald seit mittlerweile sieben Jahren. Neu im Team ist der Toningenieur Torsten Eichten, der Betreiber des Hamburger Studios Granny’s House. „Die Art, wie wir hier arbeiten, ist die Art, wie jeder gern arbeiten würde“, gibt Max Mutzke zu. Die Band wohnt im Studio, kocht gemeinsam, widmet sich den ganzen Tag der Musik und alles wird mit analogen Originalinstrumenten eingespielt. 

Zurück zur Startseite

Impressum – Zueri Unplugged 2020